5 responses to “You, Me and Dupree!”

  1. Danke für den ausführlichen Bericht und die umfangreiche Recherche! Jetzt kann man sich noch besser ein Bild von unserem Nachzügler machen…. ich freu mich auf ihn!

  2. Danke für die klasse Info!

  3. Hoffe er hält was er verspricht. Danke für den umfangreichen Bericht!

  4. [...] http://basketsblog.daeff.com/wordpress/2009/11/saison-200910/hauptrunde/meet-mr-dupree/Vor zwei Jahren verdiente Dupree noch $826.000 bei den NBA-Clubs Detroit Pistons und Seattle Supersonics. Mit anderen Worten: Finanziell ein paar Nummern zu groß für die Telekom Baskets. Wie wir erfuhren, ergab sich die Möglichkeit für … [...]

  5. Danke! Stilisti´sch gut geschrieben und äußerst informativ. Ich freu mich auf den Jung! Ich befürchte allerdings das er auch in die Kritik geraten kann, weil sich soooo viele einen reinen Shooter wünschen, der er nunmal nicht ist . Meiner Meinung nach ein absoluter Transfer-Coup.

Leave a Reply